04.11.2020

CORONAVIRUS SARS-COV-2: KURZÜBERBLICK SONDERREGELUNGEN

Um die Vertragsärzte und -psychotherapeuten in der Coronakrise zu entlasten und eine zusätzliche Ausbreitung des COVID-19-Virus über die Wartezimmer der Praxen zu verhindern, hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung zahlreiche Sonderregelungen vereinbart. Zudem hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) einige Richtlinien gelockert und damit für weitere Erleichterungen gesorgt. Die Neuerungen werden im Folgenden kurz vorgestellt.

Coronavirus SARS-COV-2: Kurzüberblick Sonderregelungen (Stand 2.11.2020)

Tests auf SARS-COV-2 in der Praxis: Informationen für Vertragsärzte

Mehr Konsultationen per Telefon: Hinweise zur Abrechnung